Wird bearbeitet...
How To Buy Opals On The Internet
So kaufen Sie Opale im Internet
Dieser Text wurde maschinell übersetzt. Original zeigen?

Wird bearbeitet...

6 Tips For Buying Opals Buying Guide With Pictures  Opal AuctionsYou’ve found yourself in the right spot as the first step in buying opals online is to educate yourself with opal information. Opal Lovers all over the world have taken to buying Opals online as you can buy direct from the source.

It is best to find a site that has all types of sellers from opal miners in Australia to opal wholesalers and international miners or wholesalers. Many buyers have stated that buying opals on the internet is the best because sellers all over the world have to compete against each other in offering their opals for sale in a controlled online environment.

Opal miners have to price against other sellers so if a miner overprices his opals the will not sell. This is the main advantage for our buyers as sellers compete against each other driving prices down, something that single sellers online sites do not offer.

Tips To Buy Opals In The Internet

  • Learn about the different types of opals as the value of an opal depends not only on its brightness but where it comes from. Start Learning here.
  • Understand the difference between triplets, doublets and solid opals as the first two are enhanced to show brighter colours. They should sell for lower prices than solid opals.
  • Always request a picture of an opal on a hand or a neutral image as a black background will enhance the colour. Many crystal and Ethiopian opals look better on a black background.
  • With Black opals ask for their body tone and brightness rating.
  • Most opal rough photos are taken when the opal is wet. Water enhances the brightness of the colour but it should give an accurate idea of what the stone will look like when it is polished. If the rough boulder opal has been split it should not need water to display its colour because the split is usually very clean.
  • Ethiopian rough is normally dry when pictures are taken as it is Hydroplane Opal. This means it absorbs moisture.

Base Body Tone Guide

The base body tone guide is the best kept secret for buying opals on the internet, as most internet sellers give a fairly accurate description of the stones body tone that they are selling.

The opal association is marketing a body tone guide with opal stones and doublets so all buyers and sellers can have a uniform guide to gauge opal. These will help buyers compare opals between sellers. You should always buy off a seller who guarantees his product and grading so if you disagree you can return it.

The base body tone refers to the darkness or lightness of the opal ignoring the play of colour and brightness of the stone. The base colour can only be determined by looking down on the top of the stone and ignoring the material on the back of the stone. Only those stones ranking N1 to N4 are considered black opals. The opal price is determined by body tone, brightness, colour, play of colour, size and allowing for faults and imperfections.

See an example of an opal buying guide below:

Opal Buying Guide - base body tone guide

Brightness

The brightness of a stone is one of the most important factors in a stones beauty and value.

On the Australian opal fields you don’t hear the words” fire” used when miners talk about how bright a stone is. The term is however used a lot on the internet to describe a stone’s brightness, and to gauge opal brightness evenly over different stones.

Brightness Scale: 1 Faint, 2 Dull, 3 Bright, 4 Very Bright, 5 Brilliant - Gem Quality This is the brightness chart you will see on most internet auctions with 5 being the brightest. Currently the Opal association is working on a chart which will have seven levels of brightness with number ONE being the BRIGHTEST. Check on listings to make sure what chart is being used.

brightness chart for opals

Opal Colors are affected by Light! Adjust Your Monitor for Accurate Colors + Contrast!

Your Opal will look different in different kinds of lighting. What color are seen, in what shape or pattern and from which viewing angles depends, in part, upon the viewing light used. Sunlight and tungsten bulbs and warm bulbs lighting will tend to bring out more warm tone colours - reds, oranges, yellows magentas and purples. ‘Cooler Light’, like viewing your Opal in the shade, will tend to bring out the cooler greens and blues. Light source. For viewing we suggest 12” to 16” from a bright tungsten light bulb. The best method is to have your back to a window on a sunny day with the sunlight coming over your shoulder.

Opal Sizes

Opal sizes are listed in millimetres (25.4 mm = 1 inch) and weights are listed in carats - just like all other gemstones and the jewelry mountings for them A calibrated shape gemstone should fit most jewelry mountings designed for those dimensions. An opal that is within 0.5 to 1 mm of a calibrated size may acceptably fit into many calibrated mountings. Calibrated shape opals typically cost 15% to 50% more than a freeform shape opal due to the wastage of the opal when cut. A freeform or larger size opal can be cut to a smaller size by an experienced cutter. Or you can have a custom jewelry mounting made for your unique opal, often for less expense than you might expect. Thickness of the opal is a major factor in the carat weight of a precious opal gemstone - but an opal that is unusually thick will be considered less valuable as it may have to have excess weight removed to fit in a jewellery piece.

Play of Color

The very best precious opals have play-of-color across the entire gemstone when rotated. Most precious opals do not have play-of-color across 100% of the gem and are still stunning. Every natural precious opal gemstone is unique. Some precious opals have a flash, a Harlequin or other unusual pattern, rainbows, ribbons of color or many variations that are both beautiful and stunning while not covering 100% of the opal’s face. If an opal doesn’t have Play-Of-Color, it isn’t precious opal. Sometimes an area of the opal will have a Play-Of-Color flash from a particular viewing angle, while another area of the opal flashes best at a different viewing angle. You may have to rotate or pivot the Gem Stone and/or change positions between you, the opal and the viewing light to see Play-Of-Color from a particular area of many opal Gem Stones. These stone are directional and are usually best suited to a pendant. The most expensive opals have at least some wonderful Play-of-Color from most viewing angles. Sometimes an opal is at its best if lighted from the side or from slightly ‘above’ which would make it an ideal opal to use for a pendant. Some opals are at their best and brightest ‘face up’ - when the viewer has the light source over her shoulder to view the opal face-on like a ring stone. Some of these patterns can EXPLODE and look stunning.

Visible Opal Flaws

Listed here are some of the natural imperfections that can reduce the value of your precious opal. If you can accept these natural imperfections, you may be able to purchase an opal you otherwise couldn’t afford. And, the ‘natural imperfections’ are proof that the opal is not man made!

A whitish to cream color area visible within your opal’s surface is often called ‘clay’ or ‘silk’ or ‘sand’, small bits of clay present when the opal was forming.

A ‘Matrix’ opal that has precious opal surrounded by visible rock or clay it formed within will be less valuable than a solid opal or most quality constructed doublets.

Potch lines across the colour face are acceptable provided they aren’t contrasting with the stones appearance. Most black gems have some potch in the face which doesn’t stand out but grey potch on a black stone would so it would decrease its value.

Sometimes a line inside the opal is just how the opal naturally formed and not a crack or flaw. Hold it close to a lamp shape to see it you can see a fractured reflection. If large areas of your opal have no precious Play-Of-Color (sometimes called ‘potch’), that will reduce the value of the opal. If there are visible scratches on the surface of the opal, its value will increase after the opal has been professionally polished to remove them. Cracks that go through the thickness of the opal’s surface will reduce its value. To save a damaged valuable precious opal keepsake, cracks can sometimes be repaired and no longer be visible to the unaided eye. Any seller of precious opals should always tell the customer if an opal has been repaired, stabilized or otherwise treated.

Opal flaw or inclusion

Opal Photography

It must be remembered that opal reflects light and digital cameras are not built to capture the amazing patterns and colour changes in opal.

A simple experiment is to place a stone on the floor by a doorway in natural sunlight, and move the stone back inside taking several photos along the way. You will most likely find that one photo looks amazing as if it has been enhanced.

Depending on the quality of photographic equipment and lighting sources, there will always be some variation between a digital photo and viewing a stone with a naked eye.

Sellers on are expected to produce consistent photos that are representative of the opal being sold. Viewing an item that has a video can be a good way to reveal the many different faces of a good quality opal, and see the movement of colour that is not necessarily visible from all angles.

The experienced buyer will know to take all information into account, including the N tone rating, brightness, shape, dimensions and of course price.

The most common complaint is for blue opals. Most cameras capture the mauve in the stone which the naked eye can’t see. So if you see a mauve stone remember it’s most likely a blue stone.

Pastel colours seem to come out true to form. With Ethiopian opal the red is easy to capture and it will not be as bright in the hand.

If a seller guarantees his stock there is no advantage in over enhancing the pictures as he would have to return too much stock.

Many sellers use a black background as the camera captures the opalat its best. Always ask for a photo taken in the hand. You can see the two stones below look better in the hand shot which is more natural. The last picture has been enhanced so you notice how the hand looks red and less natural. If you see a hand looking red you know the picture has been enhanced.

Viewing an Opal

With the opal in your hands, viewing in direct sunlight or 12”-16” from a bright tungsten or halogen light source:

Rock the Opal side-to-side and top-to-bottom - pivot the Opal gemstone - rotate it 90 degrees clockwise and repeat, - then again.

Change the angle between the light source, the opal and your eyes and repeat. Rock the opal side to side or top to bottom to change the viewing angle.

Harlequin Patterns

Harlequin opal is the most sought after pattern in opal due to its rarity and beauty.

On the Gemological Institute of America (GIA) website, it states: “Harlequin or mosaic - broad, angular, close-set patches of color”.

Originally rounded or floral shapes were not called harlequin but this is now common practice.

On some unscrupulous internet sites many stones are listed as harlequin as the seller believes this will increase its value. Many of these stones would not be called harlequin on the opal fields, however they can still be beautiful and valuable in their own right. It is always important to buy from an opal expert.

In my 20 years experience of selling thousands of stones, I have only had three opals which I consider to contain a true harlequin pattern.

Harlequin opal pattern

Doublet or Natural Stone?

It is difficult to determine if an opal is a doublet when it is set in jewellery. Only by removing the stone from the jewellery can you be certain.

Take a 10 powered loop or magnifying glass to the side of the stone. As glue doesn’t polish you will see a gap between the crystal and backing so you know it’s a doublet.

Alternatively, if you have a digital camera you can take a photo of the side of the stone and enlarge the photo on your computer. If there has been glue used it will be easy to see. See our article on doublets and triplets to learn more.

Inclusion or Fracture?

Some times stones have natural inclusions that look like fractures. The best way to determine if a stone is fractured is to hold the stone up to a base of a lamp shade and roll the stone in your fingers keeping the stone in the light and not the shaded area. If there is a fracture you will see the light reflect off the fracture like a chip in your windscreen.

Natural or Synthetic Stone?

Some synthetic or imitation opal can confuse customers.

Things to watch for:

  • Usually they have no inclusions or potch backing behind them
  • The pattern appears to be even through the stone which is rare except for top gems.
  • If viewed from the side the line of colour is in the lower areas.
  • Unnatural look and fire to them.

Synthetic opal are sometimes used in triplets which are much harder to spot. Generally they are very bright with a regular pattern that looks too constant to be natural. It is best to become familiar with a few man made opals (usually advertised as synthetic or man made) so it is easier to recognize them.

6 Tips To Buying Opals Buying Guide With Pictures  Opal Auctions

Andamooka Matrix

Andamooka Matrix is a natural white opal matrix found in Andamooka, South Australia. It has been treated to look like expensive black opal. The treatment is permanent but if you reshape or cut it you will have to re-treat it.

Some of this material is called concert which is more porous than the gem matrix. It is hard to get a good polish on it as it has pores. You can use a resin like liquid glass - or in Australia we use HX3 made by Shell. This is an epoxy that soaks in to the stone and gives a good polish. The colours and fire are amazing.

On the field they call this concert which is a horrible name for such a beautiful stone. Gem matrix, which you can get a natural polish on sells for $10 - 50 per carat while concert sells for $1- 2 per carat for larger stones.

Andamooka Matrix is even great just left in a glass jar as a dazzling specimen.

Andamooka opal

No Reserve Opal Online Auctions

No reserve opal online auctons are a great entry point for new opal buyers, as the buyer can determine the price at which the item sells. This is generally a good indicator of the value of the item.

Of course, the cost to the seller to list a $1 No Reserve item is going to be more than one dollar, once fees, buyer communication and shipping costs have been added to the price they paid for the item.

For this reason sellers have been known to list a great variety of high quality items to ensure a good selling price, and build up their loyal repeat customer base.

Rough Opal

Buying rough opal is always a bit of a gamble as you can’t really see the quality of the precious opal within.

You can lessen the risk if you buy “rubs”. Opal rubs are pieces of rough that have been rubbed down to the colour bar so you can get some idea of the stone it will cut. There is still the risk of inclusions in the stone which may make it smaller than you expect.

Most sellers on the internet wet the rubs or rough before hand to show the colours you can expect when it is polished. Always check the thickness of rubs as if it is too thin it won’t be strong enough for a ring. Any stone around 2 mm thick is too thin and may even need reinforcing in a pendant.

You shouldn’t expect to see a good stone in cheap rough as no seller would deliberately leave it there, however some beautiful stones have been found in rough that looked as if it contained nothing.

Black nobbys from Lightning Ridge are known for there surprises as even the most experienced dealers let some stones slip through in there rough grading process. Nobby rough untouched should always be viewed as a gamble.

With white opal rough it is a rule of thumb that what you paid per gram should cut that per carat as a finished stone.

Buying rough from photos is always difficult so you should check the sellers return policy. If they don’t offer one you should consider taking your business elsewhere. It is generally accepted that if you rub, snip or touch the rough it is considered sold.

Most internet sellers want your repeat business so even if you are not happy with what you have cut you can always ask for a bonus.

6 Tips To Buying Opals Buying Guide With Pictures  Opal Auctions

Trivia & Tips

  • All items should be compared in the same lighting with no natural lighting to make comparisons. 100 watt globe 20 inches above stone recommended.
  • Have a set of stones to compare what you are grading. Many buyers bring their own stones for comparison to the opal fields.
  • If you are buying at Lightning Ridge in the motel there is strong sunlight in the morning so many sellers try to use this to their advantage.
  • Buy from reputable verified sellers, not hobbyiests advertising themselves as experts - common place practice on other auction sites.
  • On the opal field a clean stone with a N1 background and a brightness of 5 will sell very quickly for top money.
  • Check a sellers return policy and stock guarantee. When returning stock use registered post.
  • It might pay to test the waters with a seller on cheaper items if you are interested in purchasing an expensive stone.

The buyers on the internet have a big influence over the shape of the industry. If they return over enhanced stones back to sellers, they will be forcing sellers to more accurately classify their stock so all sellers are on an equal playing field, and it will be easier to compare stock between sellers.

The future is exciting for the opal industry. This beautiful stone is now available at competitive prices to buyers who would normally not have access to it.

The gemstone industry has many levels of dealers but the internet allows you to go direct to the source. New cameras will more accurately capture the true colours of opal and there will be evolving video technology that will allow you to see a stone as if it was in your hand.

With some knowledge there are bargains to be had today. Good luck with your bidding.

SHOP FOR OPALS

6 Tipps zum Kauf von Opalen Einkaufsführer mit Bildern Opalauktionen Sie haben sich an der richtigen Stelle befunden, da der erste Schritt beim Online-Kauf von Opalen darin besteht, sich mit Opalinformationen vertraut zu machen . Opalliebhaber auf der ganzen Welt haben Opale online gekauft, da Sie sie direkt an der Quelle kaufen können.

Es ist am besten, eine Website zu finden, auf der alle Arten von Verkäufern vertreten sind, von Opalbergarbeitern in Australien bis hin zu Opalgroßhändlern und internationalen Bergleuten oder Großhändlern. Viele Käufer haben angegeben, dass der Kauf von Opalen im Internet das Beste ist, da Verkäufer auf der ganzen Welt miteinander konkurrieren müssen, um ihre Opale in einer kontrollierten Online-Umgebung zum Verkauf anzubieten.

Opal-Bergleute müssen sich gegen andere Verkäufer behaupten. Wenn ein Bergmann seine Opale überbewertet, wird er nicht verkaufen. Dies ist der Hauptvorteil für unsere Käufer, da Verkäufer gegeneinander antreten und die Preise senken, was Einzelverkäufer-Online-Sites nicht bieten.

Tipps zum Kauf von Opalen im Internet

  • Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Opalen, da der Wert eines Opals nicht nur von seiner Helligkeit abhängt, sondern auch davon, woher er kommt. Beginnen Sie hier zu lernen.
  • Verstehen Sie den Unterschied zwischen Drillingen , Dubletten und festen Opalen, wenn die ersten beiden verbessert werden, um hellere Farben zu zeigen. Sie sollten zu niedrigeren Preisen als feste Opale verkauft werden.
  • Fordern Sie immer ein Bild eines Opals auf einer Hand oder ein neutrales Bild an, da ein schwarzer Hintergrund die Farbe verbessert. Viele Kristall- und äthiopische Opale sehen auf schwarzem Hintergrund besser aus.
  • Bei schwarzen Opalen fragen Sie nach ihrem Körperton und ihrer Helligkeitsbewertung .
  • Die meisten rauen Opalfotos werden gemacht, wenn der Opal nass ist. Wasser erhöht die Helligkeit der Farbe, sollte jedoch eine genaue Vorstellung davon geben, wie der Stein beim Polieren aussehen wird. Wenn der raue Boulderopal gespalten wurde, sollte er kein Wasser benötigen, um seine Farbe anzuzeigen, da der Spalt normalerweise sehr sauber ist.
  • Das äthiopische Rough ist normalerweise trocken, wenn Bilder aufgenommen werden, da es sich um Hydroplane Opal handelt. Dies bedeutet, dass es Feuchtigkeit aufnimmt.

Grundkörpertonführung

Der Leitfaden für den Grundkörperton ist das bestgehütete Geheimnis für den Kauf von Opalen im Internet, da die meisten Internetverkäufer den von ihnen verkauften Körperton der Steine ziemlich genau beschreiben.

Der Opalverband vermarktet einen Body-Tone-Guide mit Opalsteinen und Dubletten, damit alle Käufer und Verkäufer einen einheitlichen Guide zur Messung von Opal haben können. Diese helfen Käufern, Opale zwischen Verkäufern zu vergleichen. Sie sollten immer einen Verkäufer abkaufen, der sein Produkt und seine Einstufung garantiert. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie es zurückgeben.

Der Grundkörperton bezieht sich auf die Dunkelheit oder Helligkeit des Opals, wobei das Spiel von Farbe und Helligkeit des Steins ignoriert wird. Die Grundfarbe kann nur bestimmt werden, indem man auf die Oberseite des Steins schaut und das Material auf der Rückseite des Steins ignoriert. Nur die Steine N1 bis N4 gelten als schwarze Opale. Der Opalpreis wird durch Körperton, Helligkeit, Farbe, Farbspiel, Größe und Berücksichtigung von Fehlern und Unvollkommenheiten bestimmt.

Unten sehen Sie ein Beispiel für eine Kaufanleitung für Opale:

Opal Buying Guide - Leitfaden für den Grundkörperton

Helligkeit

Die Helligkeit eines Steins ist einer der wichtigsten Faktoren für die Schönheit und den Wert eines Steins.

Auf den australischen Opalfeldern hört man nicht die Worte "Feuer", die verwendet werden, wenn Bergleute darüber sprechen, wie hell ein Stein ist. Der Begriff wird jedoch im Internet häufig verwendet, um die Helligkeit eines Steins zu beschreiben und die Opalhelligkeit gleichmäßig über verschiedene Steine zu messen.

Helligkeitsskala: 1 Ohnmacht, 2 Matt, 3 Hell, 4 Sehr Hell, 5 Brillant - Edelsteinqualität Dies ist die Helligkeitstabelle, die Sie auf den meisten Internetauktionen sehen werden, wobei 5 die hellste ist. Derzeit arbeitet der Opalverband an einem Diagramm mit sieben Helligkeitsstufen, wobei Nummer Eins die HELLSTE ist. Überprüfen Sie die Auflistungen, um sicherzustellen, welches Diagramm verwendet wird.

Helligkeitstabelle für Opale

Opalfarben werden vom Licht beeinflusst! Stellen Sie Ihren Monitor auf genaue Farben + Kontrast ein!

Ihr Opal wird in verschiedenen Beleuchtungsarten unterschiedlich aussehen. Welche Farbe gesehen wird, in welcher Form oder in welchem Muster und aus welchen Blickwinkeln, hängt teilweise vom verwendeten Betrachtungslicht ab. Sonnenlicht- und Wolframbirnen sowie die Beleuchtung mit warmen Glühbirnen bringen tendenziell mehr warme Farbtöne hervor - Rot, Orangen, Gelb, Magenta und Purpur. 'Cooler Light' bringt, wie das Betrachten Ihres Opals im Schatten, die kühleren Grün- und Blautöne hervor. Lichtquelle. Zum Betrachten empfehlen wir 12 "bis 16" von einer hellen Wolfram-Glühbirne. Die beste Methode ist, an einem sonnigen Tag den Rücken zu einem Fenster zu haben, wobei das Sonnenlicht über Ihre Schulter fällt.

Opalgrößen

Opalgrößen sind in Millimetern (25,4 mm = 1 Zoll) und Gewichte in Karat angegeben - genau wie alle anderen Edelsteine und die Schmuckhalterungen für sie. Ein Edelstein mit kalibrierter Form sollte für die meisten Schmuckhalterungen passen, die für diese Abmessungen ausgelegt sind. Ein Opal, der innerhalb von 0,5 bis 1 mm einer kalibrierten Größe liegt, passt möglicherweise in viele kalibrierte Halterungen. Kalibrierte Formopale kosten aufgrund der Verschwendung des Opals beim Schneiden typischerweise 15% bis 50% mehr als ein Freiformformopal. Ein Freiform- oder größerer Opal kann von einem erfahrenen Cutter auf eine kleinere Größe geschnitten werden. Oder Sie können eine individuelle Schmuckhalterung für Ihren einzigartigen Opal herstellen lassen, oft zu geringeren Kosten als erwartet. Die Dicke des Opals ist ein wesentlicher Faktor für das Karatgewicht eines kostbaren Opaledelsteins. Ein ungewöhnlich dicker Opal wird jedoch als weniger wertvoll angesehen, da möglicherweise überschüssiges Gewicht entfernt werden muss, um in ein Schmuckstück zu passen.

Spiel der Farbe

Die allerbesten Edelopale haben beim Drehen ein Farbspiel über den gesamten Edelstein. Die meisten wertvollen Opale haben kein Farbspiel über 100% des Edelsteins und sind immer noch atemberaubend. Jeder natürliche Edelstein aus Opal ist ein Unikat. Einige wertvolle Opale haben einen Blitz, einen Harlekin oder ein anderes ungewöhnliches Muster, Regenbogen, Farbbänder oder viele Variationen, die sowohl schön als auch atemberaubend sind, ohne das Gesicht des Opals zu 100% zu bedecken. Wenn ein Opal kein Farbspiel hat, ist er kein wertvoller Opal. Manchmal hat ein Bereich des Opals einen Farbspielblitz aus einem bestimmten Betrachtungswinkel, während ein anderer Bereich des Opals am besten in einem anderen Betrachtungswinkel blinkt. Möglicherweise müssen Sie den Edelstein drehen oder schwenken und / oder die Position zwischen Ihnen, dem Opal und dem Betrachtungslicht ändern, um das Farbspiel aus einem bestimmten Bereich vieler Opal-Edelsteine zu sehen. Diese Steine sind gerichtet und eignen sich normalerweise am besten für einen Anhänger. Die teuersten Opale haben aus den meisten Blickwinkeln zumindest ein wunderbares Farbspiel. Manchmal ist ein Opal am besten, wenn er von der Seite oder leicht von oben beleuchtet wird, was ihn zu einem idealen Opal für einen Anhänger macht. Einige Opale sind von ihrer besten und hellsten Seite offen - wenn der Betrachter die Lichtquelle über der Schulter hat, um den Opal wie einen Ringstein von vorne zu betrachten. Einige dieser Muster können EXPLODIEREN und umwerfend aussehen.

Sichtbare Opalfehler

Hier sind einige der natürlichen Unvollkommenheiten aufgeführt, die den Wert Ihres kostbaren Opals verringern können. Wenn Sie diese natürlichen Unvollkommenheiten akzeptieren können, können Sie möglicherweise einen Opal kaufen, den Sie sich sonst nicht leisten könnten. Und die "natürlichen Unvollkommenheiten" sind ein Beweis dafür, dass der Opal nicht von Menschen gemacht ist!

Ein weißlich bis cremefarbener Bereich, der auf der Oberfläche Ihres Opals sichtbar ist, wird oft als "Ton" oder "Seide" oder "Sand" bezeichnet. Dabei handelt es sich um kleine Tonstücke, die bei der Bildung des Opals vorhanden waren.

Ein 'Matrix'-Opal mit wertvollem Opal, der von sichtbarem Gestein oder Ton umgeben ist, ist weniger wertvoll als ein fester Opal oder die meisten hochwertigen Dubletten.

Potch-Linien über das Farbgesicht sind akzeptabel, sofern sie nicht im Kontrast zum Aussehen der Steine stehen. Die meisten schwarzen Edelsteine haben einen Potch im Gesicht, der nicht auffällt, aber ein grauer Potch auf einem schwarzen Stein würde seinen Wert verringern.

Manchmal ist eine Linie innerhalb des Opals genau so, wie sich der Opal auf natürliche Weise gebildet hat, und kein Riss oder Fehler. Halten Sie es nahe an eine Lampenform, um zu sehen, dass Sie eine gebrochene Reflexion sehen können. Wenn große Bereiche Ihres Opals kein wertvolles Farbspiel haben (manchmal auch als "Potch" bezeichnet), verringert dies den Wert des Opals. Wenn sich sichtbare Kratzer auf der Oberfläche des Opals befinden, erhöht sich sein Wert, nachdem der Opal professionell poliert wurde, um sie zu entfernen. Risse, die durch die Dicke der Oberfläche des Opals gehen, verringern seinen Wert. Um ein beschädigtes wertvolles wertvolles Opal-Andenken zu retten, können Risse manchmal repariert werden und sind für das bloße Auge nicht mehr sichtbar. Jeder Verkäufer von wertvollen Opalen sollte dem Kunden immer mitteilen, ob ein Opal repariert, stabilisiert oder anderweitig behandelt wurde.

Opalfehler oder Einschluss

Opalfotografie

Es muss daran erinnert werden, dass Opal Licht reflektiert und Digitalkameras nicht dafür gebaut sind, die erstaunlichen Muster und Farbänderungen in Opal zu erfassen.

Ein einfaches Experiment besteht darin, einen Stein durch natürliches Sonnenlicht durch eine Tür auf den Boden zu legen und den Stein wieder hinein zu bewegen, wobei mehrere Fotos auf dem Weg aufgenommen werden. Sie werden höchstwahrscheinlich feststellen, dass ein Foto fantastisch aussieht, als wäre es verbessert worden.

Abhängig von der Qualität der Fotoausrüstung und der Lichtquellen gibt es immer Unterschiede zwischen einem digitalen Foto und dem Betrachten eines Steins mit bloßem Auge.

Von Verkäufern wird erwartet, dass sie konsistente Fotos produzieren, die für den verkauften Opal repräsentativ sind. Das Betrachten eines Objekts mit einem Video kann eine gute Möglichkeit sein, die vielen verschiedenen Gesichter eines Opals von guter Qualität zu enthüllen und die Bewegung von Farben zu sehen, die nicht unbedingt aus allen Winkeln sichtbar sind.

Der erfahrene Käufer muss alle Informationen berücksichtigen, einschließlich der N-Ton-Bewertung, Helligkeit, Form, Abmessungen und natürlich des Preises.

Die häufigste Beschwerde betrifft blaue Opale. Die meisten Kameras erfassen das Lila im Stein, das das bloße Auge nicht sehen kann. Wenn Sie also einen lila Stein sehen, denken Sie daran, dass es höchstwahrscheinlich ein blauer Stein ist.

Pastellfarben scheinen formtreu zu sein. Mit äthiopischem Opal ist das Rot leicht zu erfassen und liegt nicht so hell in der Hand.

Wenn ein Verkäufer seinen Lagerbestand garantiert, ist es nicht vorteilhaft, die Bilder zu verbessern, da er zu viel Lagerbestand zurückgeben müsste.

Viele Verkäufer verwenden einen schwarzen Hintergrund, da die Kamera den Opalat optimal einfängt. Bitten Sie immer um ein Foto in der Hand. Sie können sehen, dass die beiden Steine unten in der Handaufnahme besser aussehen, was natürlicher ist. Das letzte Bild wurde verbessert, sodass Sie feststellen, wie die Hand rot und weniger natürlich aussieht. Wenn Sie eine rot aussehende Hand sehen, wissen Sie, dass das Bild verbessert wurde.

Anzeigen eines Opals

Mit dem Opal in den Händen bei direkter Sonneneinstrahlung oder 12 bis 16 Zoll von einer hellen Wolfram- oder Halogenlichtquelle aus:

Schaukeln Sie den Opal von einer Seite zur anderen und von oben nach unten - drehen Sie den Opal-Edelstein - drehen Sie ihn um 90 Grad im Uhrzeigersinn und wiederholen Sie ihn - dann noch einmal.

Ändern Sie den Winkel zwischen der Lichtquelle, dem Opal und Ihren Augen und wiederholen Sie den Vorgang. Schaukeln Sie den Opal von einer Seite zur anderen oder von oben nach unten, um den Betrachtungswinkel zu ändern.

Harlekin-Muster

Harlekinopal ist aufgrund seiner Seltenheit und Schönheit das begehrteste Muster in Opal.

Auf der Website des Gemological Institute of America (GIA) heißt es: „Harlekin oder Mosaik - breite, eckige, eng anliegende Farbflecken“.

Ursprünglich gerundete oder florale Formen wurden nicht als Harlekin bezeichnet, aber dies ist heute gängige Praxis.

Auf einigen skrupellosen Internetseiten werden viele Steine als Harlekin aufgeführt, da der Verkäufer glaubt, dass dies seinen Wert erhöhen wird. Viele dieser Steine würden auf den Opalfeldern nicht als Harlekin bezeichnet, können jedoch für sich genommen immer noch schön und wertvoll sein. Es ist immer wichtig, von einem Opalexperten zu kaufen.

In meiner 20-jährigen Erfahrung mit dem Verkauf von Tausenden von Steinen hatte ich nur drei Opale, von denen ich glaube, dass sie ein echtes Harlekinmuster enthalten.

Harlekin-Opalmuster

Dublett oder Naturstein?

Es ist schwierig festzustellen, ob ein Opal ein Dublett ist, wenn er in Schmuck eingelegt ist. Nur wenn Sie den Stein vom Schmuck entfernen, können Sie sicher sein.

Nehmen Sie eine 10-fach Schlaufe oder eine Lupe an die Seite des Steins. Da der Kleber nicht poliert, sehen Sie eine Lücke zwischen dem Kristall und dem Träger, sodass Sie wissen, dass es sich um ein Dublett handelt.

Wenn Sie eine Digitalkamera haben, können Sie alternativ ein Foto von der Seite des Steins aufnehmen und das Foto auf Ihrem Computer vergrößern. Wenn Klebstoff verwendet wurde, ist dieser leicht zu erkennen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über Dubletten und Drillinge .

Einschluss oder Bruch?

Manchmal haben Steine natürliche Einschlüsse, die wie Brüche aussehen. Der beste Weg, um festzustellen, ob ein Stein gebrochen ist, besteht darin, den Stein an einen Sockel eines Lampenschirms zu halten und den Stein mit den Fingern zu rollen, um den Stein im Licht und nicht im schattierten Bereich zu halten. Wenn es einen Bruch gibt, wird das Licht von dem Bruch wie ein Chip in Ihrer Windschutzscheibe reflektiert.

Natur- oder Kunststein?

Einige synthetische oder nachgeahmte Opale können Kunden verwirren.

Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Normalerweise haben sie keine Einschlüsse oder Hinterbacken
  • Das Muster scheint gleichmäßig durch den Stein zu sein, was bis auf Edelsteine selten ist.
  • Von der Seite betrachtet befindet sich die Farblinie in den unteren Bereichen.
  • Unnatürlicher Blick und Feuer für sie.

Synthetischer Opal wird manchmal in Drillingen verwendet, die viel schwerer zu erkennen sind. Im Allgemeinen sind sie sehr hell mit einem regelmäßigen Muster, das zu konstant aussieht, um natürlich zu sein. Es ist am besten, sich mit einigen künstlichen Opalen vertraut zu machen (normalerweise als synthetische oder künstliche Opale beworben), damit sie leichter zu erkennen sind.

6 Tipps zum Kauf von Opalen Einkaufsführer mit Bildern Opalauktionen

Andamooka Matrix

Andamooka Matrix ist eine natürliche weiße Opalmatrix, die in Andamooka, Südaustralien, vorkommt. Es wurde behandelt, um wie teurer schwarzer Opal auszusehen. Die Behandlung ist dauerhaft, aber wenn Sie sie umformen oder schneiden, müssen Sie sie erneut behandeln.

Ein Teil dieses Materials wird Konzert genannt, das poröser als die Edelsteinmatrix ist. Es ist schwer, eine gute Politur darauf zu bekommen, da es Poren hat. Sie können ein Harz wie flüssiges Glas verwenden - oder in Australien verwenden wir HX3 von Shell. Dies ist ein Epoxidharz, das in den Stein eindringt und eine gute Politur ergibt. Die Farben und das Feuer sind unglaublich.

Auf dem Feld nennen sie dieses Konzert, was ein schrecklicher Name für einen so schönen Stein ist. Die Edelsteinmatrix, die Sie auf natürliche Weise polieren können, kostet 10 bis 50 US-Dollar pro Karat, während das Konzert für größere Steine 1 bis 2 US-Dollar pro Karat kostet.

Andamooka Matrix ist sogar großartig, wenn man es als schillerndes Exemplar in einem Glas liegen lässt.

Andamooka Opal

Keine Reserve Opal Online Auktionen

Keine Reserve-Opal-Online-Auktionen sind ein guter Einstiegspunkt für neue Opal-Käufer, da der Käufer den Preis bestimmen kann, zu dem der Artikel verkauft wird. Dies ist im Allgemeinen ein guter Indikator für den Wert des Artikels.

Natürlich betragen die Kosten für den Verkäufer für die Auflistung eines Artikels ohne Reserve von 1 USD mehr als einen Dollar, sobald Gebühren, Kommunikation mit dem Käufer und Versandkosten zu dem Preis hinzugefügt wurden, den er für den Artikel gezahlt hat.

Aus diesem Grund ist bekannt, dass Verkäufer eine große Auswahl an hochwertigen Artikeln auflisten, um einen guten Verkaufspreis zu gewährleisten und ihren treuen Stammkundenstamm aufzubauen.

Roher Opal

Der Kauf von grobem Opal ist immer ein Glücksspiel, da Sie die Qualität des wertvollen Opals in sich nicht wirklich sehen können.

Sie können das Risiko verringern, wenn Sie „Rubs“ kaufen. Opalmassagen sind grobe Stücke, die bis zur Farbleiste gerieben wurden, damit Sie sich ein Bild von dem Stein machen können, den sie schneiden werden. Es besteht immer noch die Gefahr von Einschlüssen im Stein, die ihn kleiner machen als erwartet.

Die meisten Verkäufer im Internet befeuchten oder reiben vor der Hand, um die Farben zu zeigen, die Sie erwarten können, wenn es poliert wird. Überprüfen Sie immer die Dicke der Reibungen, als ob sie zu dünn wären und nicht stark genug für einen Ring wären. Jeder Stein mit einer Dicke von etwa 2 mm ist zu dünn und muss möglicherweise sogar mit einem Anhänger verstärkt werden.

Sie sollten nicht erwarten, einen guten Stein in billigem Rough zu sehen, da kein Verkäufer ihn absichtlich dort lassen würde. Es wurden jedoch einige schöne Steine in Rough gefunden, die so aussahen, als ob sie nichts enthielten.

Schwarze Nobbys von Lightning Ridge sind für ihre Überraschungen bekannt, da selbst die erfahrensten Händler einige Steine in ihrem groben Sortierprozess durchrutschen lassen. Nobby rau unberührt sollte immer als Glücksspiel angesehen werden.

Bei weißem Opal-Rough ist es eine Faustregel, dass das, was Sie pro Gramm bezahlt haben, das pro Karat als fertigen Stein schneidet.

Es ist immer schwierig, grobe Fotos zu kaufen. Überprüfen Sie daher die Rückgabebedingungen des Verkäufers. Wenn sie keine anbieten, sollten Sie erwägen, Ihr Unternehmen an einen anderen Ort zu verlegen. Es ist allgemein anerkannt, dass das Reiben, wenn Sie es reiben, abschneiden oder berühren, als verkauft gilt.

Die meisten Internetverkäufer möchten Ihr Wiederholungsgeschäft. Selbst wenn Sie mit dem, was Sie gekürzt haben, nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit einen Bonus verlangen.

6 Tipps zum Kauf von Opalen Einkaufsführer mit Bildern Opalauktionen

Wissenswertes & Tipps

  • Alle Gegenstände sollten in derselben Beleuchtung ohne natürliches Licht verglichen werden, um Vergleiche anzustellen. 100 Watt Globus 20 Zoll über Stein empfohlen.
  • Haben Sie eine Reihe von Steinen, um zu vergleichen, was Sie bewerten. Viele Käufer bringen ihre eigenen Steine zum Vergleich mit den Opalfeldern mit.
  • Wenn Sie bei Lightning Ridge im Motel kaufen, gibt es morgens starkes Sonnenlicht, so dass viele Verkäufer versuchen, dies zu ihrem Vorteil zu nutzen.
  • Kaufen Sie bei seriösen, verifizierten Verkäufern und nicht bei Hobbyisten, die sich als Experten bewerben - gängige Praxis auf anderen Auktionsseiten.
  • Auf dem Opalfeld verkauft sich ein sauberer Stein mit einem N1-Hintergrund und einer Helligkeit von 5 sehr schnell für Top-Geld.
  • Überprüfen Sie das Rückgaberecht und die Aktiengarantie des Verkäufers. Verwenden Sie bei der Rücksendung den Lagerbestand.
  • Es könnte sich lohnen, das Wasser mit einem Verkäufer auf billigere Artikel zu testen, wenn Sie einen teuren Stein kaufen möchten.

Die Käufer im Internet haben einen großen Einfluss auf die Form der Branche. Wenn sie über verbesserte Steine zu den Verkäufern zurückkehren, werden sie die Verkäufer dazu zwingen, ihre Bestände genauer zu klassifizieren, damit alle Verkäufer gleiche Wettbewerbsbedingungen haben, und es wird einfacher sein, die Bestände zwischen den Verkäufern zu vergleichen.

Die Zukunft ist spannend für die Opalindustrie. Dieser schöne Stein ist jetzt zu wettbewerbsfähigen Preisen für Käufer erhältlich, die normalerweise keinen Zugang dazu hätten.

In der Edelsteinindustrie gibt es viele Händler, aber über das Internet können Sie direkt zur Quelle gehen. Neue Kameras erfassen die wahren Farben von Opal genauer und es wird eine weiterentwickelte Videotechnologie geben, mit der Sie einen Stein so sehen können, als ob er in Ihrer Hand wäre.

Mit etwas Wissen gibt es heute Schnäppchen. Viel Glück beim Bieten.

SHOP FÜR OPALE

Dieser Text wurde maschinell übersetzt. Original zeigen?

War dieser Artikel hilfreich?

62 Leute fanden diesen Artikel hilfreich

Bemerkungen

Walt01

thanks for your time and clearly speak to the ones that mite not understand the words youll use to look at a opal .you have helped me how to realy look at a opal .thank you for all the help ad your time .walt from savannah Ga. us.

16th Mar 2018
Judyk45

Very helpful. Thanks!

19th May 2017
A-Z Of Opals

A-Z Of Opals

A complete list of your favourite Opal from all over the world
23 Artikel
Did you know?

Did you know?

Check out our fascinating information and articles on all things amazing in the Opal world
40 Artikel
How To's

How To's

All of your favourite Opal How To's
18 Artikel
News

News

What's trending in the Opal Industry
41 Artikel
Opal Auctions  Verified Sellers

Opal Auctions Verified Sellers

Opal Auctions sellers who are approved as opal Verified Sellers
4 Artikel
Opal Information

Opal Information

Information about Opal and its colorful history
103 Artikel
Opal Stories

Opal Stories

Feel like reading a yarn or two?
6 Artikel
Technical Opal Information

Technical Opal Information

All there is to know about Opals including Black Opals, Ethiopian Opals & Boulder Opal
15 Artikel
Testimonials

Testimonials

Feedback from our VIP customers
5 Artikel