Wird bearbeitet...
Is Australian Opal Expensive? The Truth About Australian Opal Prices and Value
Ist australischer Opal teuer? Die Wahrheit über australische Opalpreise und -wert
Dieser Text wurde maschinell übersetzt. Original zeigen?

Wird bearbeitet...

Is Australian Opal ExpensiveOpal is a stunning iridescent natural gemstone made from silica mineral. Unlike its crystalline family members, quartz and agate, opal is non-crystalline, meaning its composition is amorphous silica instead of crystal. What makes opal distinct is its ability to flash fiery colors from the depths of the gemstone. When light hits an opal, the chips of silica inside the gemstone bounce it around and refract it in a vivid display of fiery colors. This is just one of the features that makes opals so popular and in turn, pricey. Did you come here for opal prices and value? Then let’s get straight to the question on everyone’s mind: is Australian Opal expensive?

There are countless attributes that make opals a desirable gemstone for both collectors and jewelry lovers. In this article, we’re focusing specifically on the price of Australian Opal to help you know what to pay as a buyer. To properly address price points, we need to step back and take a broad look at Australian Opal.

What is Australian Opal?

Opals exist globally, however the largest supply of opals comes from Australia. In fact, Australian Opals make up a whopping 95% of the international supply of opal gemstones.

What makes Australia the prime nursery for opals? It boils down to the geological conditions of certain regions in Australia. These areas contain rock formations that foster the growth and production of sedimentary opal. Opal thrives in specific locations, where millions of years ago geothermal springs flowed. Slowly over time the minerals deep in the earth made their way to the surface and grew in bedrock cavities to form opal.

If you look at a map of Australia and pinpoint these locations, you’ll quickly realize that opal exists abundantly across the country. From the bush to the Outback, Australia is renowned for its natural and geological wonders. The most prominent locations of opal production exist in Australian Opal fields like Lightning Ridge, Queensland, South Australia, Mintabie and Yowah.

Is Australian Opal Expensive The Truth About Australian Opal Prices and Value

How Much is Australian Opal Worth?

To truly assess the value of Australian Opal is no easy task. That’s because each specimen has a multitude of factors that make it an entirely unique stone. For years, there was no hard and fast way to classify opals into a value system. To this day, prices of Australian Opal will invariably shift depending on the factors that affect the quality of the stone.

Factors That Dictate The Value of Australian Opal

Instead, we can look at the variables and features of each stone to get better acquainted with its value. There are precisely 10 factors that influence the price of opal: color, play of color, pattern, body tone, brightness, shape, inclusions (flaws), which opal field it came from, natural or treated and origin. While these variables relate to the physical properties of the stone, there is one outlying factor: supply and demand. When opal supply is low, the prices skyrocket. Conversely, high supply drops the price of Australian Opal.

Even with these factors in play, Australian Opal prices vary depending on where you buy it, how the miner evaluated it and what kind of opal it is. Let’s explore some of the ways Australian Opal is valued and priced.

How Expensive is Australian Opal?

Australian Opals have a reputation for being the most expensive opals in the world. After all, the most rare uncut opal, the “Fire of Australia,” is valued at a cool $675,000. This opal specimen is about the size of a softball and worth over a half million dollars.

Is Australian opal expensive? Yes. Do you have to pay hundreds of thousands of dollars to own it? No.

Appraising opal gemstones is an artform. Below are some of the most popular Australian Opal options and their relative price points. It’s important to consider that these are not cemented figures, rather estimates based on current market value.

Australian Opal Value Per Carat

When opal is extracted, miners carry out large rough specimens which are sorted and either sold as opal doublet stonesopalized fossilsrough opal specimens or prepared to be cut into a variety of opal gemstones for jewelry. Once categorized, opals are sold in price per carat, or weight. Because there are so many opal fields in Australia, there really is no singular form of opal. This means that opal costs can vary from about $10 per carat to approximately $6,000 per carat. To hone in on how expensive Australian Opal is, it’s smart to narrow your search by a specific type of opal.

Types of Australian Opals

If there’s one thing we know for sure it’s this: not all opals are created equal. Each gemstone is entirely unique from the next. Two highly popular classes of Australian Opal are Black Opal and Fire Opal. How much do they cost?

Black Opal Value

Australian Black Opal from Lightning Ridge is held in high esteem and serve as the yardstick by which all other opals are measured. Black Opal prices vary from roughly $30 per half carat, up to $1,500 per carat. This is only the .5-1 carat range. High quality Black Opals weighing 5-10 carats can cost up to $50,000.

Is Australian Opal Expensive The Truth About Australian Opal Prices and Value

Australian Fire Opal Prices

Fire Opal from Australia ranges from clear to yellow to fiery golden orange. These Australian Opals are valued for their shiny luster and hardness. Compared to Black Opal, Fire Opal is more affordable with price points ranging from $70 per half carat, to $1,000 for 3.5 carats.

What is the Most Expensive Opal?

The most expensive recorded Australian Opal is the “Olympic Australis,” weighing an astonishing 17,250 carats. Impressive! This massive opal specimen comes from Coober Pedy in South Australia and was valued at $1.7 million USD., making it the most expensive opal in Australian history.  

As you can see, there is no concrete formula for valuing Australian opals because each is so unique. To properly answer the question, “is Australian Opal expensive?” requires digging into the specific variables of each and every opal specimen or gemstone. Few gems are as difficult to appraise as opals, which is in large part because few gems are as rare and dynamic as Australian opals.

SHOP FOR AUSTRALIAN OPALS



Ist australischer Opal teuer Opal ist ein atemberaubender schillernder natürlicher Edelstein aus Silica-Mineral. Im Gegensatz zu seinen kristallinen Familienmitgliedern Quarz und Achat ist Opal nicht kristallin, was bedeutet, dass seine Zusammensetzung amorphes Siliciumdioxid anstelle von Kristall ist. Was Opal auszeichnet, ist seine Fähigkeit, feurige Farben aus den Tiefen des Edelsteins zu blitzen. Wenn Licht auf einen Opal trifft, prallen die Kieselsäure-Chips im Edelstein darauf und brechen ihn in einer lebendigen Darstellung feuriger Farben. Dies ist nur eine der Eigenschaften, die Opale so beliebt und teuer machen. Sind Sie wegen der opalen Preise und des Wertes hergekommen? Dann kommen wir gleich zu der Frage, die sich alle stellen: Ist australischer Opal teuer?

Es gibt unzählige Attribute, die Opale zu einem begehrten Edelstein für Sammler und Schmuckliebhaber machen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns speziell auf den Preis von australischem Opal , damit Sie wissen, was Sie als Käufer bezahlen müssen. Um die Preisprobleme richtig anzugehen, müssen wir einen Schritt zurücktreten und einen umfassenden Blick auf Australian Opal werfen.

Was ist australischer Opal?

Opale gibt es weltweit, der größte Anteil an Opalen stammt jedoch aus Australien. Tatsächlich machen australische Opale satte 95% des internationalen Angebots an Opaledelsteinen aus.

Was macht Australien zur besten Gärtnerei für Opale? Es läuft auf die geologischen Bedingungen bestimmter Regionen in Australien hinaus. Diese Gebiete enthalten Gesteinsformationen, die das Wachstum und die Produktion von Sedimentopal fördern. Opal gedeiht an bestimmten Orten, an denen vor Millionen von Jahren geothermische Quellen flossen. Langsam gelangten die Mineralien tief in der Erde an die Oberfläche und wuchsen in Felshöhlen zu Opal.

Wenn Sie sich eine Karte von Australien ansehen und diese Orte genau bestimmen, werden Sie schnell feststellen, dass es im ganzen Land reichlich Opale gibt. Australien ist vom Busch bis zum Outback für seine natürlichen und geologischen Wunder bekannt. Die bekanntesten Produktionsstandorte für Opal liegen in australischen Opalfeldern wie Lightning Ridge, Queensland, Südaustralien, Mintabie und Yowah.

Ist australischer Opal teuer? Die Wahrheit über Preise und Wert von australischem Opal

Wie viel ist australischer Opal wert?

Es ist keine leichte Aufgabe, den Wert des australischen Opals wirklich einzuschätzen. Das liegt daran, dass jedes Exemplar eine Vielzahl von Faktoren aufweist, die es zu einem einzigartigen Stein machen. Jahrelang gab es keinen festen Weg, Opale in ein Wertesystem einzuteilen. Bis zum heutigen Tag werden sich die Preise für australischen Opal in Abhängigkeit von den Faktoren, die sich auf die Qualität des Steins auswirken, ausnahmslos verändern.

Faktoren, die den Wert des australischen Opals bestimmen

Stattdessen können wir die Variablen und Merkmale jedes Steins betrachten, um seinen Wert besser kennenzulernen. Es gibt genau 10 Faktoren, die den Opalpreis beeinflussen : Farbe, Farbspiel, Muster, Körperton, Helligkeit, Form, Einschlüsse (Fehler), aus welchem Opalfeld er stammt, natürlich oder behandelt und Herkunft. Während sich diese Variablen auf die physikalischen Eigenschaften des Steins beziehen, gibt es einen äußeren Faktor: Angebot und Nachfrage. Wenn das Opalangebot niedrig ist, steigen die Preise sprunghaft an. Umgekehrt senkt ein hohes Angebot den Preis für australischen Opal.

Trotz dieser Faktoren variieren die Preise für australischen Opal je nachdem, wo Sie ihn kaufen, wie der Bergmann ihn bewertet hat und welche Art von Opal er ist. Sehen wir uns an, wie der australische Opal geschätzt und bewertet wird.

Wie teuer ist australischer Opal?

Australische Opale gelten als die teuersten Opale der Welt. Immerhin wird der seltenste ungeschnittene Opal, das „Fire of Australia“, mit coolen 675.000 US-Dollar bewertet. Dieses Opal-Exemplar hat die Größe eines Softballs und ist über eine halbe Million Dollar wert.

Ist australischer Opal teuer? Ja. Müssen Sie Hunderttausende von Dollar bezahlen, um es zu besitzen? Nein.

Opale Edelsteine zu bewerten ist eine Kunstform. Im Folgenden sind einige der beliebtesten australischen Opal-Optionen und ihre relativen Preispunkte aufgeführt. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass es sich nicht um zementierte Zahlen handelt, sondern um Schätzungen, die auf dem aktuellen Marktwert basieren.

Australischer Opalwert pro Karat

Wenn Opal extrahiert wird, trägt Knappe große grobe Proben aus , das sortiert werden und entweder als verkauft Opal Dublette Steine , opalisierte Fossilien , rau opal Proben oder vorbereitet in eine Vielzahl von Opal Edelsteinen für Schmuck zu schneiden. Einmal kategorisiert, werden Opale im Preis pro Karat oder Gewicht verkauft. Da es in Australien so viele Opalfelder gibt, gibt es wirklich keine einzigartige Form von Opal. Dies bedeutet, dass die Kosten für Opale zwischen ca. 10 USD pro Karat und ca. 6.000 USD pro Karat variieren können. Um herauszufinden, wie teuer australischer Opal ist, sollten Sie Ihre Suche auf einen bestimmten Opaltyp beschränken.

Arten von australischen Opalen

Wenn es eine Sache gibt, die wir mit Sicherheit wissen, dann ist es die folgende: Nicht alle Opale sind gleich geschaffen. Jeder Edelstein ist einzigartig vom nächsten. Zwei sehr beliebte Klassen australischer Opale sind Black Opal und Fire Opal. Wie viel kosten die?

Schwarzer Opal Wert

Der australische Schwarzopal von Lightning Ridge genießt hohes Ansehen und dient als Maßstab, an dem alle anderen Opale gemessen werden. Die Preise für Black Opal variieren zwischen 30 USD pro halben Karat und 1.500 USD pro Karat. Dies ist nur der Bereich von 0,5-1 Karat. Hochwertige Schwarzopale mit einem Gewicht von 5-10 Karat können bis zu 50.000 US-Dollar kosten.

Ist australischer Opal teuer? Die Wahrheit über Preise und Wert von australischem Opal

Australische Feueropalpreise

Feueropal aus Australien reicht von klar über gelb bis hin zu feurig-goldenem Orange. Diese australischen Opale werden für ihren glänzenden Glanz und ihre Härte geschätzt. Im Vergleich zu Schwarzopal ist Feueropal mit Preisen zwischen 70 USD pro halben Karat und 1.000 USD für 3,5 Karat günstiger.

Was ist der teuerste Opal?

Der teuerste aufgezeichnete australische Opal ist der „Olympic Australis“ mit erstaunlichen 17.250 Karat. Beeindruckend! Dieses massive Opal-Exemplar stammt von Coober Pedy in Südaustralien und wurde mit 1,7 Mio. USD bewertet. Damit ist es das teuerste Opal in der australischen Geschichte.

Wie Sie sehen, gibt es keine konkrete Formel für die Bewertung australischer Opale, weil jede so einzigartig ist. Um die Frage „Ist australischer Opal teuer?“ Richtig zu beantworten, müssen die spezifischen Variablen jeder einzelnen Opalprobe oder jedes Edelsteins untersucht werden. Nur wenige Edelsteine sind so schwer einzuschätzen wie Opale, was zum großen Teil darauf zurückzuführen ist, dass nur wenige Edelsteine so selten und dynamisch sind wie australische Opale.

SHOP FÜR AUSTRALISCHE OPALE



Dieser Text wurde maschinell übersetzt. Original zeigen?

War dieser Artikel hilfreich?

4 Leute fanden diesen Artikel hilfreich
A-Z Of Opals

A-Z Of Opals

A complete list of your favourite Opal from all over the world
19 Artikel
Did you know?

Did you know?

Check out our fascinating information and articles on all things amazing in the Opal world
37 Artikel
How To's

How To's

All of your favourite Opal How To's
18 Artikel
News

News

What's trending in the Opal Industry
41 Artikel
Opal Auctions  Verified Sellers

Opal Auctions Verified Sellers

Opal Auctions sellers who are approved as opal Verified Sellers
4 Artikel
Opal Information

Opal Information

Information about Opal and its colorful history
101 Artikel
Opal Stories

Opal Stories

Feel like reading a yarn or two?
6 Artikel
Technical Opal Information

Technical Opal Information

All there is to know about Opals including Black Opals, Ethiopian Opals & Boulder Opal
14 Artikel
Testimonials

Testimonials

Feedback from our VIP customers
5 Artikel